Begutachter/Spezialist/passionierter Schrauber für Erwerb 53B

Alles zum Scirocco, was nicht woanders reinpasst...
Antworten
hor_net
Neuer Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Mo 15. Apr 2024, 08:15

Begutachter/Spezialist/passionierter Schrauber für Erwerb 53B

Beitrag von hor_net »

Hallo zusammen,

erster und hoffentlich nicht letzter Post, er trifft nicht ganz das Thema mit Hilfe beim Werkzeug aber paßt zu 90% hier hinein ;-)

Ich plane einen 53B Baujahr 86 zu erwerben und bin hinsichtlich der neuralgischen Punkte des Fahrzeugs leider überfordert, ich kann einen Allgemeinzustand beurteilen, kenne aber nicht die speziellen Stellen auf die man schauen muß um keinen Kernschrott zu erwerben.

Ich suche deswegen einen netten Menschen, der mit mir das Fahrzeug beim Händler inspiziert -- ich gehe davon aus, daß dafür a) die Bühne zur Verfügung gestellt und b) eine Probefahrt ermöglicht wird. Diese beiden Dinge würde ich im Vorfeld abklären.

Standort des Fahrzeugs ist der Hochtaunuskreis, ich würde den "Begutachter" im Umkreis um 612** abholen und zurückbringen und sehr gerne eine Aufwandsentschädigung anbieten.
Benutzeravatar
cekey
Erfahrener Nutzer
Beiträge: 3294
Registriert: Fr 5. Apr 2002, 12:07

Re: Begutachter/Spezialist/passionierter Schrauber für Erwerb 53B

Beitrag von cekey »

Hi, zur Karosse braucht man nur Infos wo man nachzusehen hat, das wäre einfach

Tür Unterseite. Sind die Scharniere schlecht schleift sich hier gern der Lack ab - Rost
Schweller. Werden gerne per Wagenheber verdrückt, dann Rost drunter.
Tankstutzen. Wenn Kofferraumseitig schon Beulen im Lack ist hier ein Loch.
Radlauf hinten. Genau prüfen ob nachgearbeitet wurde.
Nach reparierten Unfallschäden in allen 4 Ecken suchen.

Ich habe bisher noch an jedem Scirocco Rost gefunden.


Wenn der Motor sauber läuft wäre das schon mal gut, denn hier gibt es aber erhebliche Unterschiede.
Der 16v wird anders geregelt wie der JH, Vergaser gibt es auch noch.
Somit brauchst auch immer einen anderen Spezialisten
Antworten