Ein Moin,moin aus Hamburg !

Neue User können sich hier vorstellen.
Antworten
Aspirin007
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Mo 21. Sep 2020, 20:35

Ein Moin,moin aus Hamburg !

Beitrag von Aspirin007 »

Moin ,
wollte auch mal kurz " Hallo " sagen .
Bin der Dirk aus Hamburg , mittlerweile 53 Jahre alt . Vor gaaaaanz langer Zeit Scirocco " Bekloppter " und langjähriges Mitglied im Scirocco Club Hamburg e.V .
Man kommt ja irgendwie nie davon los , somit habe ich doch tatsächlich wieder einen Scirocco 1 erworben . Auf den Bildern sah er natürlich besser aus , wie in Natur .... . Also eine Menge Arbeit , aber mich jagt ja keiner ... .
Sicherlich brauche ich ein paar Tipps und habe ein paar Fragen , deshalb bin ich hier .
Er soll weitgehendst original bleiben , nur ein bisschen tiefer ... . BBS rm 012 Felgen habe ich schon ergattert . Als Motor ist ein 16 V PL eingebaut , der aber sehr bescheiden in Gang zu kriegen ist und noch bescheidener läuft .... . Das wird meine erste Aufgabe sein ...

Viele Grüße , Dirk
Benutzeravatar
ToRocco
Benutzer
Beiträge: 68
Registriert: Mo 16. Nov 2020, 09:16
Wohnort: Saarland

Re: Ein Moin,moin aus Hamburg !

Beitrag von ToRocco »

Willkommen nach Hamburch :auto:

Das rumbasteln gehört ja dazu, ein Roccoliebhaber holt das Ding ja nicht nur zum fahren B-)
Bei Online-Anzeigen muss man immer einplanen, dass einiges mit dran ist, was man nicht sieht oder liest. Je nach Gesamtzustand ist es auch schwierig alle Baustellen aufzuzeigen - wo fängt man an?
Hast du Fotos?
Scirocco GT-2 1992, 1,8 JH, LC6V
Aspirin007
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Mo 21. Sep 2020, 20:35

Re: Ein Moin,moin aus Hamburg !

Beitrag von Aspirin007 »

Als erstes muss der Motor vernünftig laufen .... . Habe schon ein paar Teile organisieren können ... Mengenteiler , große Ansaugbrücke , neue Einspritzdüsen usw ....
Aber der Tank muss neu und das Tankrohr ist auch ziemlich unrettbar ... . Das kommt als nächstes , wenn wieder ein bisschen Bares da ist ... .
Dann auch mit Hand und Fuß .... , mit Vorförderpumpe und Catchtank . Das fehlt leider alles .... . Wäre ja sonst auch zu einfach ...
Benutzeravatar
Gustl
Benutzer
Beiträge: 632
Registriert: Mi 19. Nov 2003, 14:56
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Ein Moin,moin aus Hamburg !

Beitrag von Gustl »

"Ein Moin,moin aus Hambrug !"
Moin heißt das! :grins: :prost:

Willkommen in unseren Reihen.
Glückwunsch zum erwerb eines Einsers, leider ist bei einer Baustelle immer unklar, was wie gemacht wurde. Was genau läuft denn nicht richtig? Einfach wild Ersatzteile kaufen und auf Verdacht kaufen kann man zwar machen - ich versuch das immer zu vermeiden. Vor allem, weil man für 16V-Teile per se gleich mal einen Extrabonus zahlen darf.
Hast du deine Einspritzanlage schon geprüft? Düsen ausgebaut in 4 Flaschen stecken und dann Benzinrelais gegen Arbeitsrelais tauschen oder brücken und dann mal das Spritzbild und die Menge prüfen?
Wie ist die Zündung eingestellt?

Hier wirst du sicherlich ein paar gute und dumme (die gibt es von mir haufenweise :hihi: ) Ratschläge bekommen :prost:

Und Bilder sind auch immer gern gesehen (bei Einsern bin ich besonders begeistert).

Grüße aus dem Wilden Süden an die Hansestadt
Gustl
mit freundlicher :auto:
jetzt wieder aus WN

Gustl :wink:


80er GT mit 16V KR zeitgenössisch mit H :drive:
Benutzeravatar
Borstel
Erfahrener Nutzer
Beiträge: 1157
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 23:06
Wohnort: Neu Isenburg
Kontaktdaten:

Re: Ein Moin,moin aus Hamburg !

Beitrag von Borstel »

Gude - willkommen hier im Forum und den ein oder anderen hilfreichen Tipp für dich. Hier der erste: beim Einser gibt es keine Vorförderpumpe,ebenso keinen Catchtank im Tank. Das gilt auch für die 16V Umbauten.

Gruss Torsten
http://www.borstel-ostharz.de

In Bestand:
80er Rocco I / Umbau auf 16V http://www.sciroccoforum.de/forum/showthread.php?327667-Back-to-the-Roots-80er-Rocco-und-kein-Ende-in-Sicht
76er Rocco I / Original mit 56000km und Automatik

...sind 38cm Scheinwerferaustrittskante normal ???
Benutzeravatar
Roccily
Benutzer
Beiträge: 725
Registriert: Do 24. Nov 2005, 10:38

Re: Ein Moin,moin aus Hamburg !

Beitrag von Roccily »

Borstel hat geschrieben: So 7. Feb 2021, 20:37 Gude - willkommen hier im Forum und den ein oder anderen hilfreichen Tipp für dich. Hier der erste: beim Einser gibt es keine Vorförderpumpe,ebenso keinen Catchtank im Tank. Das gilt auch für die 16V Umbauten.

Gruss Torsten
Ich habs mir nicht getraut ihm zu sagen. Vorförderpumpe und den Catchtank gibt es nur bei der 55l-Tank-Variante. Zumindest serienmäßig. Einziger denkbarer Verwendungszweck wäre der Einbau eines Tanks von einem Vergasermodell, welches keinen Anschluß für die Einspritzpumpe hat. Das könnte man dann auch mittels Vorförderpumpe und Catchtank umgesetzt haben. Also dem 2er nachempfunden. Einfachste und beste Lösung: 40L-Tank für GTI einbauen und alle anderen Sorgen entfallen.
Benutzeravatar
Borstel
Erfahrener Nutzer
Beiträge: 1157
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 23:06
Wohnort: Neu Isenburg
Kontaktdaten:

Re: Ein Moin,moin aus Hamburg !

Beitrag von Borstel »

Gude - genau meine Rede :danke2:

Gruss Torsten
http://www.borstel-ostharz.de

In Bestand:
80er Rocco I / Umbau auf 16V http://www.sciroccoforum.de/forum/showthread.php?327667-Back-to-the-Roots-80er-Rocco-und-kein-Ende-in-Sicht
76er Rocco I / Original mit 56000km und Automatik

...sind 38cm Scheinwerferaustrittskante normal ???
Antworten