Radlager vorn (GT2)

Ihr habt ein Problem oder eine technische Frage? Bitte stellt Anleitungen aber in die FAQ!
Antworten
Benutzeravatar
ToRocco
Benutzer
Beiträge: 68
Registriert: Mo 16. Nov 2020, 09:16
Wohnort: Saarland

Radlager vorn (GT2)

Beitrag von ToRocco »

Hat jemand eine Empfehlung für die vorderen Radlager?

Wollte eigtl nur die Spur einstellen lassen, aber der Werkstattmensch meinte, kann er nicht, weil die Lager zu viel Spiel haben... Bin mir noch nicht einig ob das so stimmt, weil das edle kfz ende Oktober einwandfrei TÜV bekommen hat und soweit ich weiß sind Radlager da auch ein Thema - seit dem isser nich viel bewegt worden. Mit der Werkstatt mit den drei großen roten Buchstaben hatte ich in der Vergangenheit schon schlechte Erfahrungen gemacht, nach dem Motto fährst hin für Teil A zu reparieren, Tag später ist Teil B plötzlich unerwartet kaputt...

Fakt ist, es sind noch die allerersten und bei 204.000 könnte es im Rahmen des Möglichen liegen...
Scirocco GT-2 1992, 1,8 JH, LC6V
Benutzeravatar
Reno84
Benutzer
Beiträge: 500
Registriert: Do 1. Feb 2007, 10:00
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Radlager vorn (GT2)

Beitrag von Reno84 »

Sicher die vorderen? Die hinteren kannst du einstellen.
Das die vorderen Spiel haben kenne ich so nicht.
Benutzeravatar
Metalhead
Benutzer
Beiträge: 281
Registriert: So 25. Nov 2007, 01:22
Wohnort: Raubling

Re: Radlager vorn (GT2)

Beitrag von Metalhead »

Wenn die vorderen Radlager Spiel haben sind sie hinüber.
Bock den Wagen auf, dass das Rad frei hängt und wackel oben und unten daran. Dann siehst es, obs wirklich stimmt.

Radlagerhersteller wär z.B. SKF ein Klassiker. Febi und FAG sind sicher auch nicht schlecht.
Benutzeravatar
christian_scirocco2
Erfahrener Nutzer
Beiträge: 6364
Registriert: So 28. Nov 2004, 13:28
Wohnort: Münster

Re: Radlager vorn (GT2)

Beitrag von christian_scirocco2 »

Wenn du daß schon auseinander hast: Traggelenk, Spurstangenkopf und ggf.noch die Lenkstangen.
Vor allem wenn du die lenkung einstellen willst.

Gruß Christian

P.S. Wenn du etwas Geld über hast und dem Scirocco was Gutes tun willst mach auch gleich die Querlenkerlager, Stabilager und ggf. HA Lagerung neu wenn es noch die ersten sind. Nach den Jahren sind die allesamt fertig.
caddymart
Neuer Benutzer
Beiträge: 11
Registriert: Do 1. Jan 1970, 01:00
Wohnort: würzburg

Re: Radlager vorn (GT2)

Beitrag von caddymart »

Nur noch SKF. FAG ist nur noch Müll.Im 35i Passat nach 28000 km, im Caddy 14d nach 24000 km wieder defekt.
Benutzeravatar
ToRocco
Benutzer
Beiträge: 68
Registriert: Mo 16. Nov 2020, 09:16
Wohnort: Saarland

Re: Radlager vorn (GT2)

Beitrag von ToRocco »

Ja, ganz sicher die Vorderen, so hat der Werkstattmensch gesagt, vorn links schlimmer als rechts. Die Hinteren sind fast neu.
Die wollten mich halt partout nicht mitgucken lassen. Ja ja, Corona, aber wenn die Halle offen steht bei 18 grad und alle sowieso Masken anhaben und nicht gerade kuscheln... ich zweifle manchmal an der Menschlichkeit.

Aufbocken kann ich aktuell nur mit dem Wagenhheber, da hab ich nicht viel gemerkt, evtl kann ich am WE beim Kumpel auf die Bühne.

Querlenker, Tragegelenk und Spurstangenköpfe sind fast neu (5tsd km).

Also SKF oder Febi - danke für eure Meinung :super:
Scirocco GT-2 1992, 1,8 JH, LC6V
Benutzeravatar
Metalhead
Benutzer
Beiträge: 281
Registriert: So 25. Nov 2007, 01:22
Wohnort: Raubling

Re: Radlager vorn (GT2)

Beitrag von Metalhead »

Deine Spetzln mit den drei roten Buchstaben sind ja bekannt für Zusatzverkäufe, wie du bereits gesagt hast.
Lass dich nicht übers Ohr hauen!
Benutzeravatar
Nordrocco
Beiträge: 885
Registriert: Sa 20. Okt 2007, 09:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Radlager vorn (GT2)

Beitrag von Nordrocco »

Soviel Spiel an den vorderen Lagern, dass sich die Spur nicht einstellen lässt ist vorne eigentlich nicht möglich. Dann wäaren die Lager mehr als fertig.
Guck dass Du Da weg kommst und such Dir nen ordentlichen Handwerksbetrieb (freie Werkstatt) in Deiner Nähe.
Benutzeravatar
ToRocco
Benutzer
Beiträge: 68
Registriert: Mo 16. Nov 2020, 09:16
Wohnort: Saarland

Re: Radlager vorn (GT2)

Beitrag von ToRocco »

Ihr bestätigt mich alle in meinen Gedanken, danke.
Werde zeitig noch ne zweite Meinung einholen und berichten wie die Sache ausgeht.
Scirocco GT-2 1992, 1,8 JH, LC6V
Antworten